• David das mit den Ein- und Ausgaben habe ich schon verstanden.

    Leider ändert es aber nix am Verlustgeschäft mit dem 1l Mineralwasser. Die Kosten für die Produktion sind viel höher als die möglichen Einnahmen.

    Leider ist gerade kein 1L Mineralwasser vom Marktregulierer zu bekommen.

    Das heißt es kommt irgendwie zu einer zu hohen Berechnung der Ausgaben?


    Ich werde die Berechnung gerne überprüfe.


    Die Marktregulierung packt alle paar min meistens 20-40 min neue Produkte. Ich kann gerne schauen ob es einen Fehler gibt.

  • Naja ich hatte ja hier die Umsatzübersicht mit eingefügt. Gleich der erste Screeshort

  • Das Volumen vom Holzbrett passt noch nicht.

    Der Baumstamm hat ja 0,9 m³ die daraus entstehenden 25 Holzbretter dann wiederum 2,5 m³.

    Hier müsste also das Volumen von einem Holzbrett auf 0,03 gesetzt werden.

    Wäre ja auch realistisch, ein Brett mit 3 m Länge, 4 cm dick und 25 cm breit hätte genau dieses Volumen.

    Kann es sein dass aus einem Baumstamm keine 25 Holzbretter mehr werden?

  • Post by Mixeryew ().

    This post was deleted by David: Verschoben auf https://forum.company-tycoon.de/forum/index.php?thread/1411-falsche-produktionsmenge/ im Bug Bereich ().