Posts by David

    Wir wollen euch häufiger Informieren, was wir genau aktuell planen, programmieren, entwickeln und wie genau aktuell der Stand ist. Das ganze natürlich auch mit Screenshots, Abstimmungen und vor allem mit sehr viel Community Input.


    Alles nach dem Motto: DU kannst Company Tycoon mitbestimmen.


    Aktuell ist eine neue Welt geplant mit vielen Neuerungen. Viele von euch fragen sich sicherlich, warum wir uns entschieden haben eine neue Welt zu veröffentlichen statt die alte zu erweitern.

    Wir sind der Ansicht, dass es zu viele Probleme geben würde, wenn die aktuelle Welt z.B. plötzlich Forschungen von Gebäuden hätte, die bestimmte User schon haben. Das bedeutet, dass einige alte Spiele einen enormen Vorteil gegenüber neuen Spielern hätten. Andersrum wird die neue Version viele neuen Einflüsse auf die Bevölkerungsberechnung und das Kaufverhalten haben. Wir gehen davon aus, dass durch eine neue Update plötzlich die Bevölkerung in einigen Städten sehr stark sinkt oder steigt. Damit kann es passieren, dass in einigen Städten plötzlich die Verkaufszahlen auf 0 fallen. Das würde dazu führen, dass einige Spieler vom Update profitieren würden aber andere vielleicht Neustarten müssten. Ein weiterer Grund für uns war auch die aktuelle Schere zwischen Arm und Reich. Am Anfang war es sehr einfach schnell sehr reich zu werden und später wurde es immer schwerer. Genauso wurde es immer schwerer für neue Spieler Gewinn zu erreichen, während andere Spieler schon Verkäufer und Produzenten gleichzeitig waren. In der neuen Welt startet jeder bei 0 und mit den selben Chancen was vielleicht den Spielspaß erhöht.


    Natürlich sind viele Neuerungen nicht das einzige was ein Spiel ausmacht. Mit vielen Neuerungen kommen auch viele neue Fehler und wenn dann dazu noch viele alte Fehler mit dabei sind, dann kann ein Spiel seinen Spaß verlieren. Deshalb werden wir viel mehr mit dem Bugmeldungsbereich hier im Forum arbeiten. Wir bitten euch auch diesen zu nutzen, falls es sich um allgemeine Fehler handelt. Hier kann man schnell viele Supportmeldungen abfangen und direkt sehen, ob andere auch den Fehler haben. Falls ja, dann können wir viel schneller reagieren, da wir die Prozesse von mehreren verschiedenen Usern haben. Habt ihr jedoch Fehler, die sich explizit auf euren Account beziehen und sehr individuell sind, dann sollt ihr weiterhin ein Ticket beim Support erstellen und euch wird geholfen. Mit dieser Taktik wollen wir einerseits erreichen, dass wir den Supportticket Bereich entlasten aber andererseits auch, dass wir schneller zusammenhänge verstehen können, da wir mehrere User mit einem Fehler haben. Kritische Fehler (Fehler: 500) werden weiterhin automatisch ein Ticket bei uns erstellen. Ihr könnt gerne heute schon anfangen alte Fehler zu melden und vielleicht können wir die noch direkt vor der zweiten Welt beheben.

    Ich hab dich Mal privat angeschrieben.


    Als Info für alle, eine Stornierung wird aktuell noch so gewertet, als ob man selbst den Transporter annimmt und alles wird bezahlt. Wenn der stornierte Transporter angekommen ist, wird dieser wieder eine Gutschrift im Gebäude veranlassen.


    Dies wird jedoch demnächst gefixt

    Ich fixe es Mal direkt und gleiche es in deinem Account wieder an. Liegt wahrscheinlich daran, dass er noch rückwirkende Transporter anders verarbeitet und man zumindest die Transportkosten bezahlt.

    Wegen den Tickets werde ich nochmal bei dem Support nachhaken.


    Wir bauen derzeit eine zweite Welt auf mit Neuerungen. Mit mehr Produkten und mehr Möglichkeiten.


    Die technischen Fehler sollten öfter behoben sein, treten aber irgendwie weiterhin auf. Wir versuchen diese zu beheben. Nicht alles ist jedoch ein Fehler gewesen.


    Wegen den Goldbarren sieht es eher so aus, als würde es etwas Aufwand bedeuten diese Daten auszulesen. Priorität hat gerade das Spiel selbst. Im Hintergrund tut sich aber etwas und bald kommt eine neue Welt mit einigen Neuerungen und Fehlerbehebungen

    Mixeryew , ich weiß gerade nicht was falsch an den Berechnungen sein soll. Die Betriebskosten sind abhängig vom Gewinn, dass heißt hast du keine Ausgaben aber extrem hohe Einnahmen, dann zahlst du mehr Betriebskosten, da der Teil für Steuern eingebracht wird. Machst du viel Umsatz aber du verbrauchst das Geld direkt wieder als Ausgabe, dann wird dein Gebäude weniger Betriebskosten zahlen.


    Wenn du keine Einnahmen machst, dann wird es trotzdem Produktionskosten geben, die dafür nötig sind dein Gebäude in Stand zu halten. Die Grenze liegt jedoch bei 10.000€. Mitarbeiter Kosten nicht eingerechnet

    Damit wir Fehler vermeiden werden die Betriebskosten jetzt mit den nächsten zurückgezahlt. Die nächsten fallen also deutlich besser aus

    Ich kann die 1500 Stück nicht sehen. Die Markregulierung verkauft aber 1500 Stück an private Kunden im Laden der Marktregulierung

    Also verändert wurde nichts. Vielleicht gab es mal einen kleinen Stop und die Menge ist jetzt höher bei dir:/

    Es scheint so als gäbe es in Berlin zufällig gerade keine größeren Gebäude. Ich provoziere mal neue Gebäude vielleicht kommt ein größeres

    Die Gebäudeerstellung ist eigentlich rein Zufällig aber auch teilweise abhängig ob ein anderer User sie freigibt (verkauft). Hast du den maximalen Preis im Filter auf das Maximum gestellt, da ich eigentlich große Gebäude finde. Interessant wäre es auch die Stadt zu kennen